Frau mit der Hand auf Gesicht

Japanisches Facelifting

Eine Behandlungsmethode ohne Botox oder Cremen, sie konzentriert sich lediglich auf eine natürliche Hautstraffung durch die Stimulierung der Gesichtsmuskeln und spezieller Reflexpunkte im Gesicht.

Durch die Stimulation wird deine Haut auf natürliche Weise gestrafft, dein Teint wieder zum Strahlen gebracht, dein Bindegewebe gestärkt und dein Energiesystem im Körper angeregt. Durch die Behandlung von bestimmten Gesichtspunkten können auch Hautprobleme (Pigmentflecken, Akne), Kollagenverlust und mangelnde Durchblutung verbessert werden.

 

Anwendungsbereiche:

Faltenreduzierung

Verbesserung der Hautqualität und des Muskeltonus

Verbesserung des Teints

Stärkung des Bindegewebes

Verjüngung des Gesichts

Behandlung von Hautproblemen (Pigmentflecken, Akne)

Erholung für Körper und Geist

Ausgleich der Körperfunktionen

Gesichtsmuskelaufbau

Befreit von Giftstoffen

 

Vorbereitungen für die Behandlung

Bitte entferne Ohrringe und gegebenenfalls auch Kontaktlinsen. Die Behandlung wird nahe an den Augen ausgeführt. Beim Termin bitte auch auf Makeup verzichten. Bequeme Kleidung ist von Vorteil, da du es Dir ca. 1 Stunde auf einer Massageliege bequem machen wirst. Ein Oberteil mit leichtem Ausschnitt ist von Vorteil, da zur Anregung der Lymphe immer wieder Punkte im Bereich des Schlüsselbeins stimuliert werden.